<< zurück zu Übersicht   Seite drucken

 

Prüfungserfolg und Umstrukturierung beim Sozialwerk

„Als Dienstleister in der Gesundheits- und Pflegebranche sind wir von den Auswirkungen der Corona-Pandemie ja auch besonders betroffen. Das hält uns aber trotz aller Belastungen nicht davon ab, neben der täglichen Arbeit zusätzlich wichtige Projekte anzugehen“, sagt Jürgen Weber, Geschäftsführer des Sozialwerks Hechingen und Umgebung. Er erklärt dazu, dass im vergangenen Jahr das zeit- und kostenaufwändige Digitalisierungsprojekt abgeschlossen worden sei. Und aktuell stecke man mitten in einem Evaluationsprojekt. Hierbei würden hinsichtlich der Aufbau- und Ablauforganisation alle Sozialwerk-Bereiche auf den Prüfstand gestellt, nämlich: Verwaltung, Sozialstation, Spezialisierte ambulante Palliativversorgung und Tagespflege.

„Einige der aus der zunächst absolvierten Strukturanalyse resultierenden Maßnahmen wurden bereits umgesetzt. Diese betrafen hauptsächlich die Aufgabenzuordnungen innerhalb der Verwaltung und die Leitung der Sozialstation“, berichtet Jürgen Weber. Doch die weiteren Umstrukturierungsmaßnahmen müssten noch konkretisiert werden.

Die Leiterin des Pflegedienstes und der Verwaltung, Christiane Straßer, freut sich darüber, dass die aktuell vorgenommenen Änderungen greifen. „Das wurde dadurch erleichtert, dass Senta Eckstein in Doppelfunktion tätig ist. Sie ist jetzt meine ständige Stellvertreterin in der Pflegedienstleitung und gleichzeitig auch die Leiterin der Sozialstation, unserer größten Organisationseinheit,“ erläutert Christiane Straßer und gratuliert zum Prüfungserfolg, denn Senta Eckstein hatte während der letzten Monate berufsbegleitend eine zusätzliche Ausbildung zur Fachkraft für Leitungsaufgaben in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen absolviert und die so genannte PDL-Qualifikation erworben.


Foto

Pflegedienst- und Verwaltungsleiterin Christiane Straßer (links) gratuliert Senta Eckstein zum Prüfungserfolg
 

Seitenanfang

© Sozialwerk Hechingen
Weilheimer Straße 31, 72379 Hechingen, Telefon: 07471/9848-60